Spenden für die DLRG-Eckernförde

Liebe DLRG-Freunde und Förderer!

Auch die DLRG-Eckernförde ist neben den Mitgliedsbeiträgen auf finanzielle Unterstützung angewiesen.
Wir benutzen viele Geräte, die oft überraschend teuer sind.
Für die Ausbildung benötigen wir u.a.Wiederbelebungspuppen, Wiederbelebungsgeräte, Schutzkleidung, Funkgeräte, Boote und Motoren. All diese Geräte und Materialien kosten 4 bis 5 stellige Beträge.

In den letzten Jahren haben wir uns einen Bootsmotor gekauft, nachdem der letzte Motor aufgebraucht war. Solch ein Ersatzmotor kostet z.B. 15.000,00 €


Der Trailer für dieses Boot stand als nächstes auf der Wunschliste. Er war zwar nicht so teuer, wie der inzwischen beschaffte Bootsmotor, der nun viele Jahre seinen Dienst tun soll, aber auch dieses Gerät schlug mit 3000,00 € zu Buche.

Darüber hinaus wurden wir bei der Renovierung unseres neuen Heimes in der alten Straßenmeisterei im Jahre 2017 unterstützt.


Derzeit müssen wir unsere Ausrüstung  erneuern. Als nächstes stehen Kälteschutzanzüge auf der Wunschliste. Im November 2018 steht die "Eisregatta" auf dem Plan. Bei der letzten "Eisregatta" gab es in den Kälteschutzanzügen (nass)kalte Füße, da sie verschlissen sind.

Daher sind wir auf Spenden angewiesen und bitten um Unterstützung.


Wer spenden möchte, nutze bitte den "Spenden & Leben retten"-Button in der rechten Leiste. Dort findet man alle Informationen. Wir freuen uns auch über kleine Beträge.